Galerie im Markushof

Der Markushof ist Sitz der Evangelischen Superintendur A. B. Kärnten und Osttirol. In den offiziellen Räumlichkeiten im Erdgeschoß und im Garten finden das ganze Jahr über Vernissagen und Lesungen statt. Der Markushof ist ein historisch wertvolles Gebäude, es wurde etwa in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut und ist dem Stil der Renaissance nachempfunden.

Vernissage „Es ist was es ist“ (ab 18.00 Uhr)

Die Künstlerin Barbara Brigola arbeitet hauptsächlich mit und auf Papier, die bevorzugte Technik ist das Aquarell. Ihre Themenbereiche fokussieren vor allem den Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und allen Altersphasen. Die Sprache des Körpers wird von der Künstlerin interpretiert und festgehalten.

Künstlerinnenführungen (ab 18.00 Uhr)

Die Künstlerin ist anwesend und steht gerne für Führungen und Gespräche zur Verfügung