Jugendstiltheater Klagenfurt/Celovec

Der Pavillon im Goethepark wurde 1914 nach Plänen des Architekten Franz Baumgartner errichtet. Vada – der Verein zur Anregung des dramatischen Appetits – veranstaltet in den Räumlichkeiten regelmäßig Theatervorstellungen, Lesungen und Ausstellungen.

Ausstellung „15 Jahre Vada“ (ab 18.00 Uhr)

Die Multimediaschau bietet einen Einblick in die konzeptuelle Theaterarbeit von Vada.

BUCHVORSTELLUNG (20.00 Uhr, 21.00 Uhr, 22.00 Uhr und 23.00 Uhr)

Zum Jubiläum erscheint das „Vadaistische Manifest“ im Taschenbibelformat. Yulia Izmaylova und Felix Strasser stellen die Publikation vor.

Jonglage-Show (20.30 Uhr, 21.30 Uhr, 22.30 Uhr und 23.30 Uhr)

Der preisgekrönte russische Artist Nikita Izmaylov verzaubert das Publikum.

Workshop Kontakt-Jonglage (18.30 Uhr und 19.30 Uhr)

Groß und Klein werden von Nikita Izmaylov in die Geheimnisse der Ballmanipulation eingeweiht. Keine Vorkenntnisse nötig!