KTM Motohall

Auf 2.600 m² erleben die Besucher/innen auf drei Ebenen die Faszination von KTM hautnah. Es geht um Helden, ihre Bikes und ihre Abenteuer, Geschichte sowie Innovationen und Technik rund um das Thema Motorrad und die Marke KTM. Und das alles mit interaktiven Displays und virtuellen Rundgängen.

Doodeln und Designen (um 19.00 Uhr und um 21.00 Uhr)

Beim Doodle Workshop mit 3-D-Stiften gestalten Kinder ab 6 Jahren ihr eigenes dreidimensionales Motorrad als Mitbringsel für Zuhause. Ihre Kreativität zeigen die Kids im Design Workshop, bei dem eigene Motorräder am Design-Board entworfen und die Funktion eines 3-D-Scanners sowie 3-D-Druckers erklärt werden - für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

KTM-History-Talk (um 19.30 Uhr)

Langjährige KTM-Mitarbeiter plaudern über die Entwicklung des Motorsports. Dabei blicken sie gemeinsam auf spannende Jahrzehnte und Geschichten zurück.

Tech-Talk mit dem österreichischen Motorradhelden Georg Reiter (um 21.30 Uhr)

Um in einer zwanglosen Atmosphäre lockere Benzingespräche zu führen, lädt Manfred Schickbauer, der Live-Restaurator der KTM Motohall, den mehrfachen Motocross-Staatsmeister Georg Reiter ein.