Galerie HAAS & GSCHWANDTNER

RÖMER + RÖMER: HOUSE OF ENLIGHTENMENT (von 18.00 bis 01.00 Uhr)

Mit der Ausstellung des Berliner Künstlerpaares Römer + Römer wird der neue repräsentative Standort mit über 300 m² Ausstellungsfläche bespielt. Einem breiten Publikum sind Römer + Römer wegen ihrer einzigartigen Position in der Malerei sowie der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und kulturellen Großereignissen bekannt. In den in Salzburg präsentierten Arbeiten übersetzten die beiden eine Reihe von aufgenommenen Recherchefotos vom Burning-Man-Festival 2017 – dem größten Kulturphänomen der USA – in großformatige Gemälde, die durch Farbe, Bewegung und das Spiel des Lichts bestechen. Entstanden sind dabei faszinierende Nachtstücke, die Lichtquellen und Feuerinszenierungen der künstlichen und utopischen Scheinwelt in Malerei übersetzt widerspiegeln.

Spot and dot! – Workshop für alle (von 18.00 bis 01.00 Uhr)

Freistehend, aneinandergereiht oder wild durcheinander: Hier werden Bilder nur aus Punkten interessant und bunt gestaltet.