FREGES – Freizeitzentrum Zell am See

Die Fremdenverkehrsges.m.b.H. & Co KG Zell am See (FREGES) ist die Betreiber- und Errichtungsgesellschaft diverser kommunaler Sport-, Freizeit- und Tourismuseinrichtungen in Zell am See. Die FREGES umfasst derzeit folgende Einrichtungen: Hallenbad Zell am See, Eishalle, Sportbar mit Kegelbahn, Minigolf, Strandbad Zell am See, Strandbad Schüttdorf/Seespitz, Strandbad Thumersbach, Badeplatz Erlberg „Haus Gabi“, Seecamp – Camping, Seecamp – Restaurant.

Backstage-Führungen: Hallenbad und Eisanlage (18.30 Uhr, 20.30 Uhr und 22.30 Uhr)

Wer immer schon einen Blick in die Techniklandschaft eines Hallenbads oder einer Kunsteisanlage werfen wollte, ist eingeladen, dies an mehreren Stationen zu tun. Dabei wird nicht nur die Funktionsweise der Schwimmbad- und Haustechnik, eines Eisgenerators oder jene der Eisaufbereitungsmaschine (ROLBA) erklärt, sondern auch der Einsatz im täglichen Betrieb dargestellt.

Familien- und Kinderprogramm (von 18.00 bis 00.00 Uhr)

Die Nutzung der Anlagen (Hallenbad und Eisanlage), im Rahmen eines Familientages mit verschiedenen Aktivitäten, rundet das Programm zusätzlich ab.