Oops, an error occurred! Code: 201911150222149a3a1395

Galerie Thaddaeus Ropac

Seit ihrer Gründung im Jahr 1983 hat sich die Galerie auf internationale zeitgenössische Kunst spezialisiert und repräsentiert heute etwa 60 Künstler/innen und renommierte Nachlässe.

ERWIN WURM

Wurm überschreitet die Grenzen zwischen Objekt und Performance, Künstler und Publikum, wodurch seine Werke soziokulturelle und gesellschaftsrelevante Fragestellungen aufwerfen. Er interessiert sich für das Absurde, das Genügende, das Unhaltbare, das Amüsante. In den 1990er-Jahren erreichte Wurm erstmalig mit seinen „One Minute Sculptures“ die Aufmerksamkeit des Kulturpublikums.

SONDERPROGRAMM: ONE MINUTE SCULPTURES (von 18.00 bis 01.00 Uhr)

Die Besucher werden dazu eingeladen, eine vom Künstler ausgewählte Position für eine „One Minute Sculpture“ im Galerieraum einzunehmen und sich dabei fotografieren zu lassen. Die Fotos werden anschließend unter @oneminutesculptures auf Instagram gepostet. Dieses Programm ist für Kinder geeignet.