Lungauer Landschaftsmuseum

Die Lebenswelt der früheren regionalen Bevölkerung wird vorgestellt. In der neu erworbenen Schusterwerkstatt wird das Thema Schuh kindgerecht präsentiert, ein Spieleraum lädt zum Spielen mittelalterlicher und römischer Spiele ein. In der „ORF-Lange Nacht der Museen“ gibt es eine Rätselrallye durch die Burg.

RÄTSELRALLYE FÜR KINDER (VON 18.00 BIS 22.00 UHR)

Ausgehend vom Museumsshop sind verschiedene Aufgaben, die sich auf die ausgestellten Objekte in den zwölf Räumen beziehen, zu lösen. Der Start ist jederzeit möglich. Endpunkt ist wieder der Shop, wo ein kleines Überraschungsgeschenk wartet.

SPIELE SPIELEN (VON 18.00 BIS 22.30 UHR)

Im Spieleraum können in mittelalterlicher Atmosphäre Spiele unterschiedlicher Zeiten gespielt werden. Vom mittelalterlichen Hnefatafl und Alkerke über das römische Duodecim Scripta bis zum ägyptischen Senet.

BESICHTIGUNG DES MUSEUMSDEPOTS (VON 18.00 BIS 22.30 UHR)

Bitte im Shop Bescheid geben, um das Museumsdepot in der Burg zu besichtigen. Die Kustodin wird durch das Depot führen.