Gerberhaus Fehring

Das Gerberhaus Fehring ist ein Zentrum für zeitgenössische Kunst, Musik und Literatur. Die preisgekrönte Sanierung des Gerberhauses ist bezeichnend dafür, dass hier mit viel Engagement ans Werk gegangen wird. In der Ausstellung „Der Weg in den Weltraum“ wird Dr. Willi Nordberg, geboren in Fehring, vorgestellt. Er gilt heute als Vater der Wetter- und Fernerkundungssatelliten und als Pionier der globalen Erdbeobachtung.

SONDERAUSSTELLUNG „DIE STEIRISCHE BREITE. TEIL 2“

Im Rahmen der dreiteiligen Ausstellungsreihe „Die steirische Breite“ werden Künstler/innen (und ihre Werke) präsentiert, die im Leben wie auch mit ihrer Arbeit eine starke Beziehung zur Steiermark aufgebaut haben. Die Ausstellungsreihe entführt die Besucher/innen auf eine Zeitreise durch 70 Jahre steirische Kunstgeschichte in Bildern und auf eine Entdeckungsfahrt zu verborgenen heimischen Kunstschätzen aus privaten Sammlungen und öffentlichen Depots.

KINDERLESUNG (von 18.00 bis 19.00 Uhr)

Kinder lesen steirische Kinderbuchautoren.