Zotter Schokolade

Josef Zotter setzt auf Qualität, Vielfalt und Nachhaltigkeit, gepaart mit Kunst und Humor. In der Schokofabrik wird Schokolade „bean-to-bar“, also von der Bohne weg, ausschließlich in Bio- und Fair-Qualität hergestellt. Auf der spannenden Verkostungstour begleiten Besucher/innen die Verwandlung der Kakaobohne in Schokolade.

Schokofabrik bei Nacht – ​Eine Expedition zum Ursprung (ab 18.00 Uhr)

Nachts in der Schokofabrik, das wünschen sich wohl viele. Schokobrunnen sprudeln, Nougatpumpen schlagen Wellen und am Running-Chocolate geht die Schokolade auch sicher nie aus – ein Traum? Nein, das ist die „ORF-Lange Nacht der Museen“ bei Zotter in Riegersburg.
In der Zotter Erlebniswelt erleben Besucher/innen wie aus einer Kakaobohne köstliche Schokolade entsteht – und dazwischen darf jede/r an den Nougatbrunnen ziehen, wird von Robotern bedient und zapft selbst heiße Trinkschokolade – einfach himmlisch!