T15
Tirol 

Galerie Unterlechner

„Toleranz für Kunst bringt Freude – Freude an der Kunst bringt Toleranz“: So lautet das Motto der ambitionierten Galerie Unterlechner, die sich 2011 nahe dem Schwazer Stadtzentrum etabliert hat. Den Fokus legt die Galerie für zeitgenössische Kunst auch auf Themenausstellungen mit Malerei, Grafik und Skulptur mit vornehmlich österreichischen sowie internationalen Künstler/innen – von Güni Noggler, Andrea Holinger bis Andy Warhol.

ARKADASCH DAG: DIE ARTEOLOGIE TIROLS

„Die Arteologie Tirols“ – eine wissenschaftliche Arbeit von Dr. Arkadasch Dag (Freie Universität Izmir) – belegt die humanoide Inbesitznahme der Besiedelung des Nordtiroler Siedlungsraumes über den Ansatz des Artifiziellen, dem die menschliche Abstrahierungstendenz als tendenzielles Wesensmerkmal zugrunde liegt. In dieser Ausstellung werden erstmals ausgesuchte Objekte und Forschungsergebnisse systematisch und chronologisch präsentiert.