Alte Stickerei

Viele alte Häuser sind auch in Fußach inzwischen verschwunden. Im neuen kulturellen Treffpunkt „Alte Stickerei“ zeigt der Fußacher Dorfgeschichteverein in einer Sonderausstellung, was er alles an alten Fotos zusammengetragen hat. In laufenden Führungen wird die Geschichte der Häuser und ihrer Bewohner/nnen erzählt, ein Stück Dorfgeschichte wird lebendig!

SONDERAUSSTELLUNG: ALTE FUSSACHER HÄUSER (AB 18.00 UHR)

Der Fußacher Dorfgeschichteverein zeigt eine Ausstellung zum Thema „Alte Fußacher Häuser“. Das Dorf, ehemals an der Dornbirner Ach gelegen, hat sich in der jüngeren Vergangenheit stark verändert. Seit 1945 verschwanden viele alte Häuser, nicht wenige stehen aber noch. Ihrer Geschichte und den Geschichten ihrer Bewohner/innen will die Ausstellung nachspüren.