Markthalle Altenrhein – Hundertwasser Architekturprojekt

Mitten im Industriegebiet, gleich beim Flughafen Altenrhein, ragt die farbenprächtige Markthalle mit ihren vier goldenen Kuppeln in die Höhe. Viele kennen das Bauwerk als "Hundertwasser-Haus". Die Markthalle ist das einzige Werk von Friedensreich Hundertwasser in der Schweiz. Die Idee entstand in Südafrika. Herbert Lindemann besuchte in Kapstadt eine Markthalle und fragte seinen Reiseleiter: „Warum gibt es in der Schweiz nichts Vergleichbares?“ „Weil du es noch nicht gebaut hast“, war dessen Antwort. Er nahm Kontakt mit dem Manager des Künstlers auf, und plötzlich nahm alles seinen Lauf. Gemeinsam mit hunderten freiwilligen Helfern entstand die Markthalle als Oase für die menschliche Kreativität.

Sonderführungen (18.45 Uhr, 20.45 Uhr und 22.45 Uhr)

Das Team der Markthalle führt in 30-minütigen Kurzführungen durch das Gebäude und ermöglicht besondere Einblicke in diese einzigartige Architektur.

Kinderspecial

Gemeinsam werden Flaschentische gebaut. Kinder, aber auch Erwachsene sind herzlich dazu eingeladen, sich kreativ zu betätigen. Abschließend erhält jedes Kind ein großes, kunterbuntes Adventkalenderschloss zum Aufstellen.