W107
Wien 

„Wie wohnen wir morgen?“ – Ausstellung der IBA_Wien 2022

Erfahren Sie mehr über die herausragenden Wohnprojekte und innovativen Entwicklungen rund um das Thema „Soziales Wohnen in Wien“. Unter dem Titel „Wie wohnen wir morgen?“ wird im IBA-Zentrum ein eindrucksvoller Überblick über die mehr als 100 Projekte der Internationalen Bauausstellung Wien 2022 gegeben.
Mit der IBA_Wien, der Internationalen Bauausstellung 2022, legt die Stadt Wien den Schwerpunkt auf die innovative Weiterentwicklung des sozialen Wohnens. Damit wird die hundertjährige erfolgreiche Tradition im sozialen Wohnbau aufgegriffen, um die Neuentwicklungen rund um Wohnen und Wohnbau aktiv zu gestalten. Seit Februar 2016 ist die IBA_Wien schon aktiv, mit Ende 2022 findet sie ihren Abschluss. In diesem Zeitraum wurden Innovationen und neue Konzepte nicht nur entwickelt, sondern auch tatsächlich gebaut.
Die Ausstellung „Wie wohnen wir morgen?“ präsentiert dazu die mehr als 100 Bauprojekte. Hier gibt es nicht nur für Erwachsene viel zu erkunden, auch für Kinder wird einiges geboten. Sie können zum Beispiel ihre eigenen innovativen Bauten mit Lego konstruieren, Puzzles lösen oder die IBA-Quartiere über VR-Brille entdecken.

AUSSTELLUNGSFÜHRUNG (VON 19.00 BIS 20.00 UHR UND VON 21.00 BIS 22.00 UHR)

Expert/innen der IBA_Wien führen durch die Ausstellung und geben einen Überblick über die Ergebnisse der Internationalen Bauausstellung.