W22
Wien 

Bezirksmuseum Josefstadt

Das Bezirksmuseum zeigt die Entwicklung des Bezirkes von 1700 bis heute und bietet eine lebendige Plattform für viele Aktivitäten der Josefstädter/innen.

SONDERAUSSTELLUNG „GASTHÄUSER, BEISLN UND CAFÉS IN DER JOSEFSTADT“

Von Gasthäusern wie dem „Batzenhäusel“ oder dem „Blauen Hechten“ und dem Etablissement „Zum Grünen Thor“ als Treffpunkt der Volkssänger bis zu den historischen Wurzeln alteingesessener Cafés spannt sich der Bogen der Ausstellung.

FÜHRUNGEN

Nach Bedarf.

SONDERAUSSTELLUNG „DEMOKRATIE – MENSCHENRECHTE – RECHTSSTAAT“

Die Ausstellung zeigt, dass nur das Zusammenwirken dieser drei Grundprinzipien des demokratischen Rechtsstaats Freiheit und Mitbestimmung sicherstellen kann. Gleichzeitig geht es um die Wurzeln der Wertegemeinschaft der Europäischen Union.

FÜHRUNGEN DURCH GERICHTSPRÄSIDENT FRIEDRICH FORSTHUBER (18.30 Uhr, 20.00 Uhr und 21.30 Uhr)

Nach der letzten Führung besteht die Möglichkeit eines Kurzrundgangs im Landesgericht für Strafsachen Wien.