W31
Wien 

Circus- & Clownmuseum Wien

Das Circus- & Clownmuseum Wien ist in seiner Art europaweit einzigartig. Die Geschichte der berühmten Wiener Artist/innen, der Circusse und der Varietés von der Biedermeierzeit bis zur Gegenwart wird hier lebendig. Kommen Sie und tauchen Sie in diese poetisch-fantastische Schausammlung ein! Im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen“ gibt es wieder zahlreiche Attraktionen. Lachen und staunen Sie bei Vorführungen mit Clowns, Zauberkünstler/innen, Jongleur/innen und Gedankenleser/innen des 1. Wiener Zaubertheaters!

ZAUBERSHOWS FÜR KINDER (18.00 Uhr und 19.00 Uhr)

VARIETÉ-SHOWS FÜR JUNG UND ALT (20.00 Uhr, 21.00 Uhr, 22.00 Uhr, 23.00 Uhr und 00.00 Uhr)

Sie sehen Ausschnitte aus den Produktionen „Prater Varieté“, „Cabaret Snitzel“, „Zoom Magic“ und „Fools Brothers“.

LERNEN SIE ZAUBERN!

Für Interessierte stehen Zauberlehrer/innen bereit.

FÜHRUNGEN

Museumsmitarbeiter/innen stehen für Auskünfte und kurze Führungen bereit.