W41
Wien 

FLiP – Erste Financial Life Park

Der Erste Financial Life Park – das FLiP – ist ein Erlebnisort, an dem auf spielerische Weise der Umgang mit Geld vermittelt wird. Der Fokus liegt dabei auf Finanzwissen im ökonomischen, gesellschaftlichen und globalen Kontext. Die Besucher/innen erhalten ein speziell konfiguriertes Tablet, das interaktiv durch die verschiedenen Stationen führt. Jede Tour wird von Wissensvermittler/innen begleitet, die sicherstellen, dass keine Fragen offenbleiben. Das FLiP richtet sein Angebot an drei Zielgruppen: Detektiv/innen von zehn bis 14 Jahren, Entdecker/innen von 15 bis 17 Jahren und Expert/innen ab 18 Jahren.

AUSSTELLUNG „1819 – DER BEGINN UNSERER ZUKUNFT“ (IM EG)

Sonderausstellung zum Gründungsjahr der Sparkasse in Wien.

FLIP-WISSENSSPEICHER (IM 1. OG)

Begib dich auf Schatzsuche im Wissensspeicher!

HIGHLIGHT-TOUREN (18.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00 und 23.00 UHR)

Erlebe das FLiP und die fünf Wissensstationen in einer einstündigen Tour.

FLIP2GO – MOBILE FINANZBILDUNG (VOR DEM HAUPTEINGANG) (von 18.00 bis 01.00 Uhr)

Interaktive Finanzbildung in einem eigens umgebauten Doppeldeckerbus.