W87
Wien 

Österreichische Nationalbibliothek – Papyrusmuseum

Das Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek präsentiert rund 300 einzigartige Objekte aus 3.000 Jahren ägyptischer Kultur. Neben den Totenbüchern und Mumienporträts sind es vor allem die in zahlreichen Sprachen überlieferten Texte auf Papyrus, die zum Weltruhm dieses Museums beitragen.

KURZFÜHRUNGEN IM MUSEUM (18.30 Uhr, 20.30 Uhr und 22.30 Uhr)

Ca. 30 Minuten.

KURZFÜHRUNGEN ZUR SONDERAUSSTELLUNG „IN VINO VERITAS. WEIN IM ALTEN ÄGYPTEN“ (19.30 Uhr, 21.30 Uhr und 23.30 Uhr)

Ca. 30 Minuten. Wein ist seit jeher ein Getränk für Götter und Menschen. Die aktuelle Sonderausstellung präsentiert faszinierende Objekte, die sowohl die vielfältigen Aspekte des antiken Weinbaus und Weingenusses illustrieren als auch die zentrale Rolle des Weins im Alltag und in der Religion.

KINDERPROGRAMM (18.00–23.00 Uhr, LAUFEND)

„Auf Papyrus schreiben“: Erfahre mehr über das 5.000 Jahre alte Schreibmaterial und probier es selber aus! Schreib in Hieroglyphen auf echtem Papyrus und nimm diese Nachricht mit nach Hause. „Verwandle dich in Kleopatra!“: Schmink dich wie Kleopatra oder wie ein Pharao und schlüpfe in ein Kostüm. Zum Andenken bekommst du ein Foto von dir.