W107
Wien 

Schlumberger Kellerwelten

Über 300 Jahre alte Kellergewölbe hüten einen prickelnden Schatz. Entdecken Sie die Geheimnisse rund um die Champagner-Methode und die Begriffe Degorgieren oder Dosage und versuchen Sie sich als Rüttler/innen der Flaschen an einem der hölzernen Rüttelpulte. Das Wissen um die Herstellung von Schlumberger wird im österreichischen Traditionshaus seit 1842 kultiviert und ständig verfeinert.

EINFÜHRUNG SCHAUMWEIN ALS SPEISENBEGLEITER (19.00 Uhr, 20.00 Uhr, 21.00 Uhr und 22.00 Uhr)

(Teilnehmer/innenzahl begrenzt) Erhalten Sie eine Einführung in die Welt der Sensorik durch eine/n Sommelier/Sommelière. Im Zuge eines Experiments erleben Sie, wie sich verschiedene Einflüsse auf das Geschmackserlebnis und somit auf die Wahl des idealen Sekts auswirken.

GEFÜHRTE TOUREN DURCH DIE KELLERWELTEN

Bei den Führungen durch die Schlumberger Kellerwelten begleitet man die Traube auf einer Sinnesreise vom Weingarten bis zum prickelnden Mousseux im Glas. Sie erfahren Wissenswertes über die Herkunft und Herstellung, über die richtige Lagerung und das Geschmacksprofil der verschiedenen Schlumberger-Sorten.

ZEITGENÖSSISCHE KUNST IM SCHLUMBERGER ARTFLOOR