W94
Wien 

Secession

Die Secession ist ein Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst, das in der Geschichte der Moderne einzigartig ist. Das Gebäude gilt als wichtiges Beispiel der österreichischen Jugendstilarchitektur. Neben Ausstellungen internationaler Künstler/innen wird der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt gezeigt.

„Kunst-Zeitreise“ (Kinderführung) (um 18.00 Uhr)

Die Reise geht ins Jahr 1902 zum „Beethovenfries“ von Gustav Klimt, danach weiter zu den Ausstellungen im Jahr 2021. Wie hat sich die Kunst verändert? Welche Themen werden wie behandelt? Alle Zeitreisenden erhalten eine Bestätigung ihrer Zeitreise.

Überblicksführungen (um 19.00 Uhr, um 21.00 Uhr und um 22.00 Uhr)

Neben der Geschichte der Secession und der Architektur des Gebäudes werden die Ausstellung von Danh Vo sowie der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt vermittelt.