W117
Wien 

Tschechisches Zentrum Wien

Im historischen Herzen des ersten Bezirks befindet sich das Tschechische Zentrum Wien, das Institut zur Förderung tschechischer Künstler/innen in Österreich. Das Tschechische Zentrum Wien gehört zum internationalen Netzwerk Tschechischer Zentren, die in mehr als 20 Ländern weltweit aktiv sind und sich dem Ziel verschrieben haben, den Dialog mit der lokalen Öffentlichkeit und Medienlandschaft zu fördern und das Bewusstsein für die tschechische Kunstszene zu vertiefen.

ROSENGARTEN | THE ART OF MAKING

Ein Abend interaktiver Performance und Rauminstallation, entworfen von der Künstlerin Marie Filippovová einzig und allein für die „ORF-Lange Nacht der Museen“. Wie verschmelzen Zeit, Erbe und Erinnerung zu einer Einheit? Nehmen Sie die einmalige Gelegenheit wahr und lernen Sie die Kunst der Rosenherstellung kennen. Eine Tradition, die nur noch von wenigen Menschen am Leben erhalten wird.