kunstGarten, Kulturraum & Open Air Museum

kunstGarten vernetzt zeitgenössische Kunst und Wissenschaft mit dem Natur- und Kulturraum Garten. Über die Sammlung „Archiv Hortopia: Kunst, Garten, Bibliothek“ und ein spartenübergreifendes Programm entsteht ein vielfältiger Begegnungs- und Erfahrungsraum.

Öffnungszeiten: 3. und 8. Oktober, 15.30–19 Uhr; 4. Oktober, 15–17 Uhr

Eintrittspreise regulär: Spaziergang durch die Ausstellungen: € 1; Führung: € 7 (ermäßigt zur „ORF-Museumszeit“: € 3,50)

Aktuelle Ausstellung „Im Blick: Landschaften und Denkräume“ & Street Gallery

Mit Ada Kobusiewicz, Assunta Abdel Azim Mohamed, Annette Phlip, Barbara Schmid, Resul Jusuf & Willy Rast. Internationale und steirische Künstler/innen zeigen Bilder, Objekte und Filme, die sich mit dem Thema auseinandersetzen.
Landschaft im Kontext der bildenden Kunst wird immer über „Projektionen des menschlichen Geistes“ generiert, eines jeweiligen Zeitgeistes, der sich über kulturelle Prägungen definiert. Landschaften und Denkräumen sind also Konstrukte einer gesellschaftsimmanenten Kultur, die Natur respektiert oder vernichtet.

3.10., 4.10. und 8.10., 16.00 Uhr, Überblicksführung „Aktuell & Permanent“

Das „Archiv Hortopia“ birgt im herbstlichen Schaugarten inmitten der üppigen Flora Objekte und Installationen namhafter zeitgenössischer Künstler/innen, die sich mit den Befindlichkeiten unserer Gesellschaft und ihrer Beziehung zu Kunst und Natur auseinandersetzen, indoor die Präsenz- und Leihbibliothek mit 4.500 Titeln Gartenliteratur aus fünf Jahrhunderten und eine Videothek mit 4.500 Filmen. Zur aktuellen Kunstausstellung laufen Filme von Ada Kobusiewicz & Annette Phlip.
Aus Covid-19-Gründen bitte um Anmeldung bis spätestens zwei Stunden vor Beginn des jeweiligen Programms unter 0316/26 27 87.

4.10., 15.00 Uhr, „Geschichten zum Mitnehmen“ (Zusatzangebot zur anschließenden Führung)

Irmi Horn liest auf der Gartenbühne ein Märchen für Kinder (15 Uhr) und eine Geschichte für Erwachsene (15.30 Uhr).
Aus Covid-19-Gründen bitte um Anmeldung bis spätestens zwei Stunden vor Beginn des jeweiligen Programms unter 0316/26 27 87.

ORF Ticket

Führung ermäßigt für die „ORF-Museumszeit“: € 3,50.