Kaprun Museum

Das Museum auf dem Kirchbichl gewährt neben der regionalen Urgeschichte Einblicke ins bäuerliche Leben, die Tourismus-Entwicklung und den Kraftwerksbau. Eine Besonderheit sind die Aufnahmen des Fotopioniers Josef Rauch.

SAGENHAFTES (VON 18.00 BIS 21.00 UHR)

Das Programm bietet einen Einblick in die Welt der Heimatsagen. Woher kommen sie und was wollten sie der Welt während ihrer Entstehung vermitteln.

KURZFÜHRUNGEN (AB 19.00 UHR)

In mehreren Kurzführungen wird auf die im Museum dargestellten Themenbereiche eingegangen, die Besucher/innen werden bis in die entlegensten Winkel des Kirchbichls entführt.