Mineralien im Naturpark Südsteiermark

Die Privatsammlung „Von Retznei zur Koralpe“ ist eine der beeindruckendsten Mineraliensammlungen der Region. In Verbindung mit dem Geowanderweg Oberhaag–Remšnik (Slowenien) bekommen Besucher/innen einen vielseitigen Einblick in die geologische Vergangenheit der Region.

Geowanderweg Oberhaag–Remšnik

Der ca. 16 Kilometer lange Geowanderweg ist mit dem Auto befahrbar. Entlang des Weges stehen gewichtige Gesteinsblöcke in Pose, angeschliffene Flächen zeigen deren Struktur und Aufbau. Blicken Sie auch in das beeindruckende Panorama des Diabas-Steinbruchs!