T49
Tirol 

Schloss Ambras Innsbruck

Schloss Ambras Innsbruck ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Tirols und zählt zu den bedeutendsten Museen weltweit. Besichtigen Sie das unvergleichliche Renaissance-Juwel und bewundern Sie die berühmten Rüstkammern und die Kunst- und Wunderkammer Erzherzog Ferdinands II. (1529–1585). Tauchen Sie ein in das kulturelle Erbe Europas im ältesten Museum der Welt!

„Mode schauen. Fürstliche Garderobe vom 16. bis 18. Jahrhundert“: Kostbare Textilien waren immer auch Ausdruck einer hohen gesellschaftlichen Stellung. Nur ein elitäres Publikum konnte sich erlesene Stoffe leisten und durfte sich nach der neuesten Mode kleiden. Porträts namhafter Persönlichkeiten geben uns Auskunft über die einstige Beschaffenheit dieser Garderoben, die bis heute sogar namhafte Couturiers inspirieren. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die textilen Welten vergangener Zeiten!

Kinderführung (um 19.30 Uhr und um 20.30 Uhr)

„Harry Potter und die Kammern von Ambras“.

Familienführung (um 20.30 Uhr, um 21.30 Uhr und um 22.30 Uhr)

„Mode schauen. Fürstliche Garderobe vom 16. bis 18. Jahrhundert“.