Landesgalerie Niederösterreich

Der architektonisch markante Neubau am Tor zur Wachau ist der neue Ausstellungsort für das österreichische Kunstschaffen. Die Ausstellung „Schiele – Rainer – Kokoschka. Der Welt (m)eine Ordnung geben“ zeigt eine Auswahl der Sammlung Ernst Ploil. In „Wachau. Die Entdeckung eines Welterbes“ feiert die Wachau ihr 20-Jahr-Jubiläum als Weltkulturerbe-Region. Die Foto- und Filmarbeiten von „Michael Goldgruber. Traum.Land“ umkreisen den Menschen und seinen Blick auf die Natur. Die Schau „Spuren und Masken der Flucht“ erzählt individuelle Geschichten und Schicksale jenseits medialer Aufregung und politischer Debatten.
Ausstellungszeitraum Schiele – Rainer – Kokoschka:
1.7.2020 – 28.2.2021
Ausstellungszeitraum Michael Goldgruber:
1.7.2020 – 18.10.2020
Ausstellungszeitraum Wachau:
1.7.2020 – 6.3.2022
Ausstellungszeitraum Spuren und Masken der Flucht:
12.9.2020 – 26.9.2021
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10–18 Uhr

SA, 3.10.2020 | SO, 4.10.2020 | SA, 10.10.2020, 11.00 Uhr: SPOTLIGHT-TOUR: ARCHITEKTUR PUR (€ 2 zzgl. Eintritt)

Der einzigartige Museumsbau von marte.marte steht bei diesem Rundgang im Fokus.

SA, 3.10.2020 | SO, 4.10.2020 | SA, 10.10.2020, 11.30 Uhr: SPOTLIGHT-TOUR: 3x3 (€ 2 zzgl. Eintritt)

Der schnelle Einblick in die Ausstellungen der Landesgalerie Niederösterreich.

SA, 3.10.2020 | SO, 4.10.2020 | SA, 10.10.2020, 14.00 Uhr: KUNST IM DIALOG (€ 4 zzgl. Eintritt)

Der kurzweilige Rundgang setzt Ausstellungen, Künstler/innen und Besucher/innen in Dialog.

SA, 3.10.2020 | SA, 10.10.2020, 14.00–17.00 Uhr: #MYEXHIBITION – KURATIEREN IM VIRTUELLEN RAUM (Kostenlos mit gültigem Eintrittsticket)

Mit 3D-Brille eine eigene Ausstellung im virtuellen Museumsraum gestalten.

SO, 4.10.2020, 10.30 Uhr: KUNST, Kaffee & Kipferl mit Kathrin Limpel (€ 5 zzgl. Eintritt, Anmeldung erforderlich)

Kathrin Limpel, Geschäftsführerin des Vereins Fremde werden Freunde, spricht in der Ausstellung „Spuren und Masken der Flucht“ mit Kurator Günther Überhollenzer.

SO, 4.10.2020, 14.30 Uhr: WELTERBE-WALK (€ 12 zzgl. Eintritt, Anmeldung erforderlich)

Nach der Auseinandersetzung mit historischen Blicken auf die Wachau in der Ausstellung „Wachau. Die Entdeckung eines Welterbes“ führt ein Spaziergang an prominente und verborgene Welterbe-Schätze in der unmittelbaren Umgebung.

Eintrittspreise

Erwachsene: € 10
Ermäßigung: € 9
Ermäßigung für Ö1-Club-Mitglieder: € 8
Kinder & Jugendliche (6–17 Jahre): € 3,50
Kinder (0–5 Jahre): kostenfrei
Familie (2 Erw. + max. 4 Kinder/Jugendliche): € 18
Ermäßigung mit NÖ Familienpass: € 10
Single (1 Erw. + max. 4 Kinder/Jugendliche): € 9

SUPER.Kombiticket: € 18

Einmaliger Eintritt in alle Ausstellungshäuser der Kunstmeile Krems (Forum Frohner/Ernst Krenek, Kunsthalle Krems, Landesgalerie Niederösterreich, Karikaturmuseum Krems, museumkrems mit Dominikanerkirche [April–Oktober]).

ORF Ticket

Spezialangebot für die Aktion „ORF-Museumszeit“, 3.–10.10.2020:
50% Ermäßigung auf das reguläre Einzelticket bei Kauf im Onlineshop unter www.kunstmeile.at/tickets
= € 5 (statt € 10)
Das Spezialticket ist ausschließlich für einen Besuch im Museum im Zeitraum von 3. bis 10.10.2020 gültig und nicht mit anderen Aktionen oder Ermäßigungen kombinierbar. Das Spezialticket ist ab 25.9.2020 im Onlineshop der Kunstmeile Krems verfügbar.