vai Vorarlberger Architektur Institut

Das Vorarlberger Architektur Institut widmet sich den Themen Architektur und Baukultur. In Ausstellungen, Publikationen und über das Gespräch wird der gesellschaftliche Wert von Baukultur vermittelt, und es kommen Beteiligte aus Architektur, Handwerk, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur zu Wort.

Öffnungszeiten im Aktionszeitraum:
Dienstag bis Freitag, 14–17 Uhr
Donnerstag, bis 20 Uhr
Samstag, 11–15 Uhr

Bauherrenpreis der Hypo Vorarlberg

Die neue Ausstellung zeigt die prämierten Projekte des 8.
Bauherrenpreises und würdigt innovative zeitgenössische
Architektur und vorbildliche Zusammenarbeit von
Auftraggeber/innen sowie Planer/innen. Der Preis, der alle fünf Jahre vergeben wird, ist eine baukulturelle Bestandsaufnahme. Er unterstreicht die Bedeutung qualitätsvollen, nachhaltig wirksamen Bauens und Planens für Gesellschaft und Umwelt. Die Rolle der Auftraggeber/innen ist dabei zentral. Bauherr/innen, die auf qualitätsvolle Architektur achten, schaffen nicht nur für sich selbst, sondern auch für ihr Umfeld den Mehrwert einer guten Baukultur.

Lese-Lounge

Die Besucher/innen entdecken über 450 ausgesuchte Vorarlberger Baukulturgeschichten.

Kinderprogramm

Kinder bauen Gebäude nach oder erfinden spielerisch eigene Kreationen aus Holzleisten.