Arnulf Rainer Museum

Vom Wellnesstempel zum Kunstmuseum! Das Arnulf Rainer Museum in Baden bei Wien vereint das architektonische Juwel des ehemaligen Frauenbades mit dem Œuvre des 1929 in Baden geborenen Künstlers Arnulf Rainer.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10–17 Uhr

Ausstellung „Emilio Vedova – Arnulf Rainer: Tizian schaut“

In der aktuellen Ausstellung „Emilio Vedova – Arnulf Rainer: Tizian schaut“ kommt es zu einer spannenden Gegenüberstellung des Werks Arnulf Rainers und dem seines Zeitgenossen und Freundes Emilio Vedova.

„ORF-Museumszeit“: Überblicksführungen

Die Ausstellung im Rahmen der „ORF-Museumszeit“ mit einer Überblicksführung entdecken und die Symbiose aus klassizistischer Bäderarchitektur und zeitgenössischer Kunst genießen!
Samstag, 3.10., 15 Uhr
Sonntag, 4.10., 14 Uhr und 15 Uhr
Sonntag, 4.10., 14 Uhr Familienführung
Samstag, 10.10., 15 Uhr

„ORF-Museumszeit“: 4.10.20, 10.00 Uhr: Badener Museentour

Mittagessen am herrlichen Kurpark und Einblick in drei Badener Museen: Die Tour durch Arnulf Rainer Museum, Beethovenhaus und Kaiserhaus lassen die Teilnehmer/innen Kunst, Musik und Geschichte in einem Zug erleben.
Beginn: 10 Uhr im Arnulf Rainer Museum, dann Beethovenhaus und Kaiserhaus (Dauer: 2 Stunden)
Kosten: € 30 pro Person
Im Preis enthalten: Führung durch Arnulf Rainer Museum, Kaiserhaus sowie Beethovenhaus. Lunch im At the Park Hotel: Gulasch oder Quiche inkl. Getränk.
Um Anmeldung wird gebeten: office@arnulf-rainer-museum.at oder 02252/209 196

„ORF-Museumszeit“: 8.10.20, 19.00 Uhr: Kunst und Genuss

Nach einer anregenden Führung durch die eleganten Marmorhallen mit Fokus auf die aktuelle Ausstellung im Arnulf Rainer Museum verwöhnt das El Gaucho Steakhouse mit einem feinen Abendessen.
Beginn: 19 Uhr (Dauer der Führung: 1 Stunde – danach ist ein Tisch für Sie im El-Gaucho-Restaurant reserviert!)
Kosten: € 35/Person
Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die Ausstellung, ein 200-g-Hüftsteak mit Beilage und ein Glas Cava als Aperitif.
Um Anmeldung wird gebeten: office@arnulf-rainer-museum.at oder 02252/209 196

„ORF-Museumszeit“: 10.10.20, 17.00 Uhr: Expedition im Dunkeln (Kinderprogramm)

Eine Expeditionsleiterin oder ein Forscher begibt sich mit den kleinen Besucher/innen auf eine abenteuerliche Tour im Dunkeln durchs Museum. Denn im Finstern ist alles anders! Kann man Kunst nicht auch einmal ganz neu betrachten? Wie ist es, wenn das Museum die Lichter ausschaltet, wenn der Raum dunkel bleibt und nur das Bild erstrahlt? Findet man vielleicht versteckte Geheimnisse und nie zuvor Gesehenes? Mit Stirnlampen und Schwarzlicht werden die Kinder zu Nachtkunst-Forscher/innen und -Entdecker/innen und flüstern sich von Hinweis zu Hinweis, um das Rätsel zu entschlüsseln. (Dauer: 1 Stunde)
Kosten: € 8/Kind (Begleitpersonen gratis)
Um Anmeldung wird gebeten: office@arnulf-rainer-museum.at oder 02252/209 196

ORF Ticket

Kostenlose Teilnahme an den Überblicksführungen: 3.–10.10.
Verlosung: 5 Jahreskarten und 3 Ausstellungskataloge „Emilio Vedova – Arnulf Rainer: Tizian schaut“ (Die Verlosung wird unter den Besucher/innen vorgenommen, die in der Zeit vom 3. bis 10.10. vor Ort einen Teilnahmezettel ausfüllen).