Schloss Ulmerfeld

Der mittelalterliche Wehrbau beeindruckt mit der gotischen Schlosskapelle, Fresken aus verschiedenen Jahrhunderten, dem 23 Meter hohen Burgfried und einem romantischem Arkadenhof. Im ehemaligen Palas der Burg wird mit der internationalen Kunstausstellung „Schrift:Bild“ des Vereins Kiam ein fesselnder Bogen in die Gegenwart gespannt.

HIGHLIGHT-FÜHRUNGEN (UM 18.00 UHR UND UM 20.00 UHR)

Vom Archivar der Stadt Amstetten werden die Besucher/innen persönlich durch die historischen Gemäuer von Schloss Ulmerfeld geführt und erhalten einen spannenden Einblick in längst vergangene Zeiten.

ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG „SCHRIFT:BILD“ (UM 19.00 UHR)

Man darf den ersten Blick auf Exponate, die beim internationalen Symposium „Schrift:Druck/Druck:Schrift“ in Steyrermühl entstanden sind, genießen, ebenso auf Werke von hochkarätigen Künstler/innen zum Thema „Schrift im Kunstwerk“.

KUNST-FÜHRUNG (UM 21.00 UHR)

Bei dieser Führung besteht die Möglichkeit, mit der Kuratorin oder den Künstler/innen der Ausstellung ins Gespräch zu treten und interessante Details über die Exponate und die Arbeit der Kunstschaffenden zu erfahren.