Schloss Weitra

Das imposante Schloss Weitra ist schon von weithin sichtbar und somit Anziehungspunkt für Besucher/innen aus nah und fern. Das Schloss ist „vom Turm bis zu den Kellern“ der Öffentlichkeit zugänglich. Es wird ein abwechslungsreiches Arrangement von Ausstellungen geboten. So werden im liebevoll gestalteten Schlossmuseum mehr als 800 Jahre Geschichte von Stadt und Schloss Weitra – von den Kuenringern bis zu den heutigen Hausherren – präsentiert, während als Gegenteil die neu gestaltete digitale Bierausstellung mit umfassendem Einblick in das Thema „Was Sie schon immer über Bier wissen wollten“ fungiert. Man kann außerdem das schöne Schlosstheater entdecken, das Flüsterzimmer testen und den Schlossturm besteigen, um den grandiosen Ausblick über Weitra zu genießen. Zusätzlich werden die Räumlichkeiten immer wieder mit Sonderausstellungen bespielt. Das geschichtsträchtige, ganzjährige Programm wird durch ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm ergänzt.

KINDERFÜHRUNG (UM 17.15 UHR)

VORLESEN FÜR KINDER UND ERWACHSENE (UM 18.15 UHR)

ÖFFNUNG DER IMPOSANTEN SCHIRME IM INNENHOF MIT MUSIK (UM 21.00 UHR)

SCHLOSSFÜHRUNG – SCHLOSSMUSEUM (UM 21.15 UHR)

Treffpunkt: Schlosshof