FRida & freD – Das Grazer Kindermuseum

Das Grazer Kindermuseum FRida & freD ist ein Haus für alle Kinder. Entdeckt in den Ausstellungen die Welt mit allen Sinnen!

Das bestbesuchte Grazer Museum zeigt zwei aufregende FRida & freD-Ausstellungen zum Thema „Zeit“. Im „Kleinen Städtchen Jederzeit“, der Ausstellung für Kinder von drei bis sieben Jahren, leben viele Menschen mit spannenden Berufen, für die Zeit sehr wichtig ist. Menschen ab acht Jahren begeben sich in der Ausstellung „Der Uhr auf der Spur“ auf eine abenteuerliche Zeitexpedition und kommen dem Geheimnis der Zeit auf die Spur! Im Forschungslabor „Reise(s)pass durchs Universum“ erleben Besucher/innen ab acht Jahren galaktische Experimente und entdecken die unendlichen Weiten des Weltraums.

Was bin ich? (um 19.30 Uhr, um 20.30 Uhr, um 21.30 Uhr, um 22.30 Uhr und um 23.30 Uhr)

Mach mit beim lustigen Beruferaten! Kannst du herausfinden, welche Berufe pantomimisch dargestellt werden? Vielleicht bist du ihnen ja schon zuvor in den Ausstellungen begegnet? Zwischen 19.30 Uhr und 23.30 Uhr kannst du stündlich im Cafébereich mitspielen!

Reise(s)pass durchs Universum (um 19.00 Uhr, um 20.00 Uhr, um 21.00 Uhr, um 22.00 Uhr und um 23.00 Uhr)

Mit einer Zeitkarte kannst du zu jeder vollen Stunde ins Labor! Erlebe mit dem Reise(s)pass durchs Universum galaktische Abenteuer.