Schloss Eggenberg, Alte Galerie, Universalmuseum Joanneum

Die Alte Galerie präsentiert einen vielseitigen Rundgang durch 500 Jahre Kunstgeschichte und lässt Sie an der Faszination des Originals teilhaben: Goldglänzende gotische Tafelbilder zeigen ein Abbild des Himmels, Göttergestalten aus der Renaissance beschwören den Geist der Antike, und die üppige Welt des Barock erscheint als rauschendes Fest. Die Dauerausstellung spannt den Bogen vom hohen Mittelalter bis ins späte 18. Jahrhundert: vom romanischen Vortragekreuz über die „Admonter Madonna“ bis zu den Werken europäischer Meister der Neuzeit wie Lucas Cranach d. Ä., Bartholomäus Spranger, Giambologna oder Pieter Brueghel d. J. Das österreichische Barock und Rokoko sind unter anderem mit Johann Georg Platzer und Martin Johann Schmidt, genannt Kremser Schmidt, vertreten.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, Feiertag, 10–17 Uhr (bis 31. Oktober 2020)

Eintrittspreise regulär (für Alte Galerie, Münzkabinett und Archäologiemuseum): Erwachsene: € 9,50; Senior/innen, Menschen mit Behinderung(en), Gruppen ab 12 Personen: € 8; Schüler/innen, Lehrlinge, Studierende unter 26 Jahren, Präsenz- und Zivildiener: € 3,50; Familien (2 Erwachsene + Kinder unter 14 Jahren): € 19; Kinder unter 6 Jahren frei;
24-Stunden, 48-Stunden- und Jahrestickets für alle Museen des Universalmuseums Joanneum: museum-joanneum.at/tickets

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene-Regeln und tragen Sie in allen Häusern des Universalmuseums Joanneum stets einen Mund-Nasen-Schutz.

ORF Ticket

Das Jahresticket des Universalmuseums Joanneum während der „ORF-Museumszeit“ zum Vorzugspreis erwerben und damit 19 Museen entdecken: Genießen Sie mit dem Jahresticket 12 Monate lang Geschichte, Kunst, Kultur und Natur in 19 Museen bei freiem Eintritt! Während der „ORF-Museumszeit“ ist das Jahresticket zum Spezialpreis von € 19 (statt € 25) bequem online unter www.jahresticket.at und an allen Kassen des Universalmuseums Joanneum (ausgenommen Rosegger-Museum Krieglach und Rosegger-Geburtshaus Alpl) erhältlich. Nutzen Sie das Jahresticket jetzt auch ganz einfach mit der neuen Jahresticket-App!