Museum für Geschichte, Universalmuseum Joanneum

Besuchen Sie eines der schönsten historischen Gebäude der Stadt! Neben tausenden Objekten, Fotografien und Filmen zur Steiermark steht in diesem Jahr der Beitrag des Museums für Geschichte zur „Steiermark Schau“ im Mittelpunkt: unzählige Modelle, eine spektakuläre Ausstellungsgestaltung und DJs inklusive.

… ich sehe was, was du nicht siehst. Ausstellung zur „Steiermark Schau“ speziell für Kinder (von 18.00 bis 22.00 Uhr)

Geschichtsdetektiv/innen, aufgepasst! Gemeinsam findet ihr die Spuren der Vergangenheit.

Architekturwerkstatt. Modelle bauen (von 18.00 bis 22.00 Uhr)

Bau dein Traumhaus, gestalte deine ideale Stadt ‒ hol dir Unterstützung beim Planen und Bauen!

DJ Prinz Albert & Mademoiselle Coco (von 18.00 bis 00.00 Uhr)

Bis die Neubauten einstürzen …: Tanzt durchs 20. Jahrhundert!

Museumskino. Vorführung historischer Filme (von 18.00 bis 01.00 Uhr)

Bis 22.00 Uhr mit Erläuterungen von Kuratorin Maria Froihofer. Im Rahmen eines Sammelprojekts wurden mehr als 11.000 historische Filme gesammelt. Im Museumskino gibt es einen ersten Einblick!

Ein Blick auf den Dachboden. Ein Palais hinter den Kulissen (um 18.30 Uhr, um 19.30 Uhr und um 20.30 Uhr)

Kurzführungen mit Clemens Mair (begrenztes Platzangebot).

Impulsführungen durch die „Steiermark Schau“ (von 18.15 bis 21.45 Uhr)

Bettina Habsburg-Lothringen, Ulrich Becker und Walter Feldbacher laden zu einer Wanderung durch Raum und Zeit. Start alle 30 Minuten, letzter Durchgang um 21.45 Uhr.

Corona-Bestimmungen

Die aktuell geltenden Covid-19-Sicherheitsbestimmungen finden Sie unter: www.museum-joanneum.at/standorte