W45
Wien 

MAK – Museum für angewandte Kunst

Das MAK ist ein Museum für Kunst und Alltag. 1863 gegründet, beheimatet der prächtige Ringstraßenbau von Heinrich von Ferstel eine umfassende Sammlung von angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst.

Öffnungszeiten: Dienstag, 10–21 Uhr, Mittwoch bis Sonntag, 10–18 Uhr, Montag geschlossen, an Feiertagen geöffnet (auch montags)

Eintrittspreise regulär: € 14 (ermäßigt zur „ORF-Museumszeit“: € 11); ermäßigt: € 11; Eintritt frei für Kinder und Jugendliche unter 19

Ausstellung „MAK Design Lab“

Design ist viel mehr, als „Dinge“ zu gestalten: Design ist eine Haltung, ein Weg, Veränderungen anzustoßen, neue Lösungsansätze denk- und greifbar zu machen. Den Chancen und Herausforderungen neuen Designs wird im MAK Design Lab intensiv nachgegangen.

Ausstellung „Raimund Abraham. Angles and Angels. Zeichnungen Modelle Prototypen“

Anfang der 1960er-Jahre zählte der österreichisch-amerikanische Architekt Raimund Abraham (1933–2010) mit Hans Hollein, Walter Pichler, Hermann Nitsch und Peter Kubelka zur Wiener Avantgarde. Ausgehend von der Zeichnung rückt die MAK-Ausstellung seine Entwürfe, Projekte und Architektur in den Fokus.
Noch bis 18. Oktober 2020.

Ausstellung „Bakelit. Die Sammlung Georg Kargl“

Rund 300 Objekte aus formgepresstem Bakelit-Komposit, dem ersten echten Kunststoff der Geschichte, geben einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten des Materials.
Noch bis 26. Oktober 2020.

Ausstellung „Otto Prutscher. Allgestalter der Wiener Moderne“

Otto Prutscher (1880–1949) war Architekt und Designer, Ausstellungsgestalter, Lehrer und Mitglied aller wichtigen Reformkunstbewegungen – von der Secession bis zum Werkbund. 70 Jahre nach Prutschers Tod diskutiert die Ausstellung sein komplexes Schaffen und dessen Rolle für die Entwicklung der Wiener Moderne.
Noch bis 11. Oktober 2020.

3.10., 11.00 Uhr, Rundgang durch das MAK

Im Fokus: Luxus gestern – heute – morgen.
Anmeldung unter MAK.at/vermittlung!

6.10., 18.30 Uhr, Führung „Happy Hour“

Wie es euch gefällt!
Anmeldung unter MAK.at/vermittlung!

10.10., 11.00 Uhr, Rundgang durch das MAK

Im Fokus: Gemeinsam das MAK entdecken.
Anmeldung unter MAK.at/vermittlung!

3.10., 14.00–16.00 Uhr, MAK Design Kids: Der Schatten fällt nicht weit vom Haus!

Mit dem Architekten und Ausstellungsgestalter Itai Margula. Workshop für 8- bis 12-Jährige (ohne Begleitperson).
Anmeldung unter MAK.at/vermittlung!

10.10., 14.00–16.00 Uhr, MAK4Family: Auf Kollision mit Haus und Skulptur

Führung und Workshop für die ganze Familie (ab 4 Jahren).
Anmeldung unter MAK.at/vermittlung!

MAK Lab App

Erkundet das „MAK Design Lab“ auf eigene Faust mit der „MAK Lab App“. Spannend aufbereitet und mit spielerischen Ansätzen ergänzt die App den Parcours des MAK Design Lab. Ohne Download kostenlos abrufbar unter https://lab.mak.at.

ORF Ticket

Das MAK entdecken! Im Zeitraum von 3. bis 10. Oktober erhalten Sie im MAK unter dem Kennwort „ORF-Ticket“ ermäßigten Eintritt ins MAK (€ 11 statt € 14).