W78
Wien 

Österreichische Nationalbibliothek – Papyrusmuseum

Das Papyrusmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek präsentiert einzigartige Objekte aus 3.000 Jahren ägyptischer Kultur. Höhepunkt der Ausstellung ist das Totenbuch des Sesostris aus dem 15. Jahrhundert v. Chr.: Es ist das älteste Objekt der Österreichischen Nationalbibliothek.

KURZFÜHRUNGEN IM MUSEUM (UM 18.30 UHR, UM 20.30 UHR UND UM 22.30 UHR)

Ca. 30 Minuten.

KURZFÜHRUNG ZUR SONDERAUSSTELLUNG (UM 19.30 UHR, UM 21.30 UHR UND UM 23.30 UHR)

„Halbmond über dem Nil. Wie aus dem byzantinischen das arabische Ägypten wurde“

SHORT TOUR IN ENGLISH (10 P.M.)

Approx. 30 minutes.

KINDERPROGRAMM „AUF PAPYRUS SCHREIBEN“ (VON 18.00 BIS 23.00 UHR, LAUFEND)

Erfahre mehr über das 5.000 Jahre alte Schreibmaterial und probiere es selbst aus! Schreibe in Hieroglyphen auf echtem Papyrus und nimm diese Nachricht mit nach Hause.