W60
Wien 

METRO Kinokulturhaus

Kino, Ausstellungen und das audiovisuelle Erbe Österreichs: Die aktuelle Ausstellung „100 Jahre Oskar Werner“ spürt Leben und Werk eines zum Mythos gewordenen Weltstars nach. Nonstop-Kino in zwei Sälen sowie stündliche Führungen zeigen die unterschiedlichen Facetten des Hauses und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen.

Oskar Werner im Metro Kinokulturhaus: Hier absolvierte er mit 19 Jahren einen seiner ersten Auftritte als Schauspieler. Am 13. November jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal. Für das Filmarchiv Austria Anlass einer großen Ausstellung, in der auch bislang unveröffentlichte Materialien aus dem Nachlass zu sehen sind.

AUSSTELLUNGSFÜHRUNGEN (ZU JEDER VOLLEN STUNDE)

Treffpunkt: Foyer.

NONSTOP-KINOPROGRAMM

Kurzfilme, Clips und Trailer aus der Sammlung des Filmarchiv Austria und aus über 100 Jahren Kinogeschichte in beiden Kinosälen zu jeder halben Stunde.

KINO FÜR KIDS (VON 18.00 BIS 20.00 UHR)

Kurzführungen für Kinder (6–12 Jahre) durch das Metro Kinokulturhaus.