W7
Wien 

3D PicArt Museum

Ein Fotospaß für alle. Wiens erstes 3D-TrickArt-Museum ist ein Museum der ganz anderen Art. Ein Museum zum Mitmachen – denn hier gilt es nicht die Exponate nur anzuschauen, sondern vielmehr werden Sie selbst Teil der Ausstellung. Ein interaktives Museum, in dem jedes der Exponate auf Foto und Video in 3D zum Leben erwacht – und Sie sind mittendrin. Es gibt mehr als 40 Fotomotive: Sie schlüpfen in unterschiedliche Charaktere in einer Welt voll Illusionen – plötzlich stehen Sie einem gefährlichen Dinosaurier gegenüber, fliegen auf einem Einhorn durch die Lüfte, erledigen Ihr Geschäft neben einem Superhelden, reiten als Big-Wave-Surfer die Monsterwelle oder fliegen auf dem Hexenbesen in Richtung Vollmond.

Das „instagrammable“ Museum bietet seinen Besucher/innen eine Bühne der Fantasie und Illusion. Der Trick dabei: den richtigen Photopoint zu beachten und Kameras mit Weitwinkelobjektiv, wie zum Beispiel Smartphones, zu verwenden. Jedes der Exponate ist mit einem Photopoint gekennzeichnet, der den Besucher/innen den richtigen Winkel und Platz aufzeigt, von dem aus fotografiert und gefilmt werden soll, und es sind Beispielbilder als kleine Orientierungshilfe gedacht.

BILDRATESPIEL FÜR KINDER (VON 18.00 BIS 21.00 UHR)

Wer kann die Bildausschnitte den Bildern im 3D PicArt Museum richtig zuordnen? Jeder Bildausschnitt gehört zu einem der Motive im Museum – du hast alle richtig angekreuzt? Dann hol dir deinen tollen Preis gleich vor Ort ab.